Gekündigt worden?
Jetzt Abfindung erhalten!

Schnell, online und ohne Kostenrisiko
jetzt Ihren Anspruch auf Abfindung prüfen!

Ihre Vorteile

Sorgenfrei in die Zukunft blicken!

Sie müssen sich keine Sorgen wegen der Auseinandersetzung mit dem Arbeitgeber oder wegen eines möglichen Kündigungsschutzverfahrens machen. Wir übernehmen für Sie diese juristischen Vorgänge – damit Sie sich unbesorgt Ihrer beruflichen Zukunft zuwenden können.

Fachanwälte für Arbeitsrecht!

Um bestmögliche Ergebnisse für Sie zu erzielen, arbeiten wir mit Fachanwälten für Arbeitsrecht zusammen, die über langjährige Erfahrung mit Kündigungsschutzverfahren und Abfindungen verfügen. Dadurch können wir für Sie angemessene Abfindungen erzielen und Sie müssen sich um nichts sorgen!

Kein
Risiko!

Sie gehen kein Kostenrisiko ein, wenn Sie uns beauftragen. Wir stellen unseren Dienst nur in Rechnung, wenn wir für Sie erfolgreich waren! Haben wir für Sie eine Abfindung verhandelt, erhalten wir ein Drittel der Abfindungssumme als Honorar.

Karin S.

Ich hätte nie gedacht, dass es so einfach wäre!

So funktioniert's!

1

Angaben online machen

Unsere Experten prüfen die Wirksamkeit Ihrer Kündigung umgehend. Die meisten Kündigungen sind fehlerhaft und damit ungültig. Bedenken Sie jedoch die Drei-Wochen-Frist und lassen Sie Ihre Kündigung umgehend von uns prüfen!

2

proabfindung.de beauftragen

Beauftragen Sie uns völlig risikolos. Unsere Fachanwälte für Arbeitsrecht wenden sich an Ihren Arbeitgeber. Kann keine Einigung erzielt werden, reichen unsere Anwälte für Sie eine Kündigungsschutzklage ein. Die Chancen für eine hohe Abfindung steigen im Kontext eines Klageverfahrens merklich an!

3

Abfindung erhalten

Meistens lenken Arbeitgeber ein und zahlen eine Abfindung, um langwierige Kündigungsschutzverfahren zu vermeiden. Da Abfindungen immer Verhandlungssache sind, sollten Sie damit einen Fachanwalt betrauen.

Jetzt Abfindungsanspruch berechnen!
Kündigungen sind häufig unwirksam. Verlieren Sie keine Zeit und lassen Sie Ihre Kündigung jetzt von unseren Fachanwälten prüfen, um eine Abfindung zu erhalten. Denken Sie daran, Sie haben nur drei Wochen Zeit, bevor der Kündigungsschutz erlischt!

Unsere Anwälte

Atilla-Cem Altug
Rechtsanwalt

Katja Altug
Rechtsanwältin

Christian Bunka
Rechtsanwalt

Margrit Wuttke
Rechtsanwalt

Warum proabfindung.de?

proabfindung.de

Einfach und schnell
Sie laden bequem Ihre Kündigung und Ihren Arbeitsvertrag hoch. Wir kümmern uns um alles Weitere und halten Sie auf dem Laufenden.


Kein Kostenrisiko
Für Sie besteht kein Risiko, auf einem Berg von Gerichts- und Anwaltskosten sitzenzubleiben. Selbst ohne Rechtsschutzversicherung! Sie müssen keine Vorauszahlung leisten, bei uns gibt es keine versteckten Kosten.


Unser Qualitätsversprechen
Nur wenn wir für Sie eine Abfindung erwirken, berechnen wir unser zuvor auf Grundlage der zu erwartenden Abfindung mit Ihnen vereinbartes Honorar.


Hohe Transparenz
Sie erhalten eine kostenfreie Erstberatung von einem Fachanwalt für Arbeitsrecht, der Ihre Aussicht auf eine Abfindung beurteilt. Außerdem bleiben wir mit Ihnen in engem Kontakt und halten Sie über all unsere Schritte auf dem Laufenden.

Anwalt vor Ort

Langwierig und anstrengend
Anwaltsgespräche, Telefonate, Gerichtstermine – all das kostet Zeit und Nerven, die Sie mit der Jobsuche oder anderen Dingen verbringen könnten.


Teure Gebühren
Eine anwaltliche Beratung kann schnell 200 Euro kosten. Für weitere Vertretungstätigkeiten oder das Erstellen von Dokumenten fallen in der Regel weitere Kosten an.


Hohe Kosten unabhängig vom Erfolg
Ab der Erstberatung berechnen Anwälte hohe Gebühren für ihre Tätigkeiten. Insbesondere, wenn es zu einem Prozess kommt, zahlen Sie so hohe Anwalts- und Gerichtsgebühren – und zwar unabhängig davon, ob der Anwalt die Klage für Sie gewinnt oder nicht!


Kaum Transparenz
Auf den meisten Seiten und bei Anwaltskanzleien wissen Sie nicht, welche Kosten auf Sie zukommen oder wie viel Erfahrung die Anwälte mit dem Aushandeln von Abfindungen haben. Haben sie diese beauftragt, erfahren Sie häufig erst (zu) spät, welche Optionen Sie haben oder ob und welche Fortschritte der Anwalt für Sie macht.

46 % aller Beschäftigten, die gegen eine Kündigung klagen, erhalten eine Abfindung!

Nur etwa 15 % aller Gekündigten erhalten von ihrem Arbeitgeber bei einer Kündigung eine Abfindung. Kaum jemand klagt. Dabei geben Dreiviertel aller Betriebe an, Probleme bei betriebsbedingten Kündigungen zu haben.

(Quelle: Hans-Böckler-Stiftung)

FAQ

Haben Sie noch Fragen?

Führen Sie ein kostenfreies Erstgespräch

Vereinbaren Sie eine kostenfreie Erstberatung und erhalten Sie ggf. einen persönlichen Termin mit einem unserer Anwälte für Arbeitsrecht.

Völlig kostenfrei!

Jetzt Termin vereinbaren!

Schreiben Sie uns eine E-Mail

Sie erreichen uns auch ganz einfach per Mail. Schreiben Sie uns gerne, wenn Sie Fragen haben.

kontakt@proabfindung.de

Schreiben Sie jetzt eine Mail!